24
Mai

24.05.2014 – Japan-Reise-Blog 2014

24.05.2014 Heute ist unser finaler Packtag. Gemeinsam mit Shigeru sortieren wir alle Kisten der Nummerierung nach, damit im Anschluss Haruyo den Lieferschein und die Exportdokumente noch einmal abgleichen kann. Wir waren nicht schlecht, nur einen Aufkleber hatten wir vergessen, ansonsten stimmt alles. Am 26.05. gehen die Kisten dann nach Hakata um dann nach Deutschland verschifft […]

23
Mai

23.05.2014– Japan-Reise-Blog 2014

23.05.2014 Gestern konnten wir Einblicke in die Herstellungprozess von Kamairi-cha bekommen. Auf den Bildern sind zwei der wichtigsten Schritte zu sehen. Nachdem wir am gestrigen Tag den Fokus auf Kamairi-cha aus der Region um Takachiho gelegt haben, widmen wir uns heute der Landschaft. Vormittags laufen wir zur Takachiho-Schlucht. Durch die Schlucht zieht sich ein Wasserstrom, […]

21
Mai

21.05.2014 – Japan-Reise-Blog 2014

21.05.2014 Es ist wirklich unglaublich. Gestern Abend klarte der Himmel schon ein wenig auf, und wir konnten einige Sterne erblicken. In der Nacht bließ dann ein so starker Wind, dass wir alle Fenster schließen mussten, und heute Morgen erblicken nun wieder strahlenden Sonnenschein. Gemeinsam erkunden wir die Teegärten in der Nähe des Hauses der Morimotos, […]

20
Mai

20.05.2014 – Japan-Reise-Blog 2014

20.05.2014 Es regnet in Strömen! Der Wettebericht hatte schon vor einer ganzen Weile angekündigt, dass es in dieser Woche wohl regnen wird. Interessanterweise konzentriert sich dieser Regen nun nur auf einen einzigen Tag – dafür ist er aber auch unglaublich stark. Vor ein paar Tagen haben wir über die Strauchsorte Minami Sayaka berichtet, die hier […]

19
Mai

18.05.2014 – Japan-Reise-Blog 2014

18.05.2014 Endspurt! Nur noch fünf Säcke Yanagicha/ Bancha warten auf die finale Erhitzung (hi-ire), danach fehlt nur noch der Kafun Catechin Tee und etwas Morimoto Matcha für die große Schiffslieferung, die beide noch gemahlen werden müssen. Während die Matcha-Mühle der Morimotos Tag und Nacht beim Mahlen ist, um den Zeitplan bis zur Schiffsabfahrt einzuhalten, kümmern […]

19
Mai

19.05.2014 – Japan-Reise-Blog 2014

19.05.2014 Geschafft! Auch die letzten Kilogramm Yanagicha/ Bancha sind fertig final erhitzt und sicher unter Stickstoffatmosphäre für den Transport nach Deutschland verpackt. Bis zum Abend packen wir nun die Kisten zusammen und kümmern uns um die richtige Etikettierung. Das klingt zwar immer recht banal, aber hier darf uns kein Fehler unterlaufen. Es handelt sich ja […]

17
Mai

17.05.2014 – Japan-Reise Blog

17.05.2014 Heute fangen wir mal mit der Losziehung für die Gyokuro-Kyusu von NARIEDA an. Yukie Morimoto hat auch diesmal die Ziehung durchgeführt. Hier nun das Video, in dem ihr sehen könnt, wer die Gyokuro-Kyusu gewinnt: Aber was haben wir heute eigentlich unternommen? Vormittags waren Shigeru und Tobias weiterhin mit der finalen Erhitzung des Yanagicha/ Bancha […]

16
Mai

16.05.2014 – Japan-Reise Blog

16.05.2014 Heute war der finale Produktionstag der ersten Ernte – geschafft! Gestern wurden noch die letzten Teebüsche für den Ato-Bancha (Yanagicha) geerntet, und heute am frühen Nachmittag wurden wir dann auch mit der Produktion fertig. Für MARIMO haben wir im Anschluss den Blend festgelegt und gleich unsere komplette Menge zusammengestellt. Jetzt warten die Yanagicha/ Bancha-Blätter […]

4
Mai

04.05.2014 – Japan-Reise-Blog 2014

04.05.2014 Heute ist es endlich soweit: Im Video (s.u.) könnt ihr euch die Ziehung des Loses für die Karatsu-Teeschale des bekannten (oder besser gesagt wirklich berühmten) Töpfers GEIRIN ansehen, zu der wir vor etwa zwei Wochen eine Frage gestellt hatten (siehe Reiseblog Teil 1). So findet ihr heraus, wer gewonnen hat. Von den eingereichten Antworten […]

3
Mai

03.05.2014 – Japan-Reise-Blog 2014

03.05.2014 Wie bereits angekündigt, gibt es heute hier im Blog das Ergebnis des gestrigen Strandbesuchs zu sehen. Es hat indirekt auch mit der Teestrauchvarietät zu tun, die wir heute geerntet haben: Oku Midori. Während gestern die unbeschatteten Blätter (roji-saibai) der Oku Midori geerntet wurden, die leider auf Wunsch der Kooperative, und da wir sie nicht […]