Autor: Dietmar Segl

Besuch bei Satomi und Kazuya Matsumoto von Sakura-no En

Für den heutigen Tag ist ein Besuch bei Familie Matsumoto von Sakura-no En geplant. Schon vor mehreren Wochen telefonierten wir mit Herr Matsumoto und vereinbarten, dass wir den genauen Zeitpunkt unseres Besuchs erst recht kurzfristig festlegen werden, je nachdem wann Familie Matsumoto es sich zeitlich am ehesten einrichten kann. In der Erntezeit ist in den […]

Narieda Shinichiro – Impressionen und neue Keramik vom Besuch im Atelier in Kirishima

Lange haben wir uns auf den diesjährigen Besuch bei Narieda gefreut. Wie bereits von den letzten Jahren gewohnt erwartet uns Narieda Shinichiro in seinem Atelier in Kirishima, wo wir jedoch nicht als erstes seine keramischen Werke bewundern, sondern erst einmal gespannt seine philosophischen Ausführungen verfolgen dürfen. Heute geht es um die Boomerang-Theorie, die es sicherlich […]

Yakushima Zedernwald

Diesmal ist die Zeit ein wenig knapp, so haben wir nur einen Vormittag um wenigstens kurz in die Berge zu gehen. Als wir losfahren, ist es zwar extrem feucht von dem Starkregen am Vortag, aber dennoch regnet es nicht. Während wir bis hoch zu den mehrere tausend Jahre alten Zedern wandern, fängt der Regen aber […]

Yakushima – Besuch beim Bio-Teegarten von Mankichi Watanabe

Unsere Unterkunft auf Yakushima liegt diesmal direkt am Hang. Hinter dem Haus fängt direkt der Wald an. So werden wir morgens nicht erst vom Wecker geweckt, sondern sanft durch Vogelgesang. Einige von uns auch durch eine Durchsage, die aber niemand von uns wirklich verstanden hat. Ein Aufruf zum Frühsport auf dem nahegelegenen Sportplatz? Um die […]

Zugfahrt von Nagoya nach Kagoshima

Heute ist bereits die Zeit gekommen, unsere Reise in den Süden anzutreten. Durch das schwere Erdbeben in der Region um die Stadt Kumamoto herum, die in der gleichnamigen Präfektur liegt, ist die Shinkansen-Strecke bis auf weiteres gesperrt, und ebenso die Expressstrecken, die durch Kumamoto hindurchführen. Um nach Kagoshima zu kommen, müssen wir daher einmal um […]

Besuch bei Iwao Hayashis Bio-Teegarten in Mie

Seit gestern sind wir nun nicht mehr allein unterwegs. Valérie und Francoise begleiten uns für etwa zehn Tage. Unser erster Teegarten-Ausflug führt uns nach Mie zu Iwao Hayashi. Diesmal holt uns Iwao zusammen mit seinem Enkel Shuhei vom Bahnhof ab. So arbeiten jetzt schon drei Generationen gleichzeitig in dem etwa 8 ha großen Bio-Teegarten. Zusammen […]

Besuch in Kyoto: Zen-Ausstellung und Keramik

Endlich wieder in Japan – genau zum Beginn der Jahreszeit des Shincha! Wir starten mit vollem Programm. In den letzten Jahren haben wir oftmals sehr wenig Zeit auf der Hauptinsel Honshu verbracht. Das wollen wir in diesem Jahr einmal anders machen. So verbringen wir die ersten Tage nach unserer Ankunft in Japan in der romantischen […]

Morimoto Dinner 2015

Haruyo und Shigeru MORIMOTO in Europa 2015 Partnerschaft zu einem Teeproduzenten bedeutet bei uns mehr als nur zu den Teegärten zu fahren, die einzelnen Arbeitsschritte anzusehen, und vor Ort einzukaufen. Deshalb sind wir im Frühjahr bei der ersten Ernte in Japan sowohl, um bei verschiedenen Arbeitsschritten im Bio-Teegarten und in der Grüntee-Herstellung mitzuhelfen, als auch, […]